Dr. Christian Strießnig

Die erfolgreiche Diagnose und Therapie unterschiedlichster Krankheitsbilder nach neuesten Erkenntnissen der evidenzbasierten Medizin stellen für mich unerlässliche Bestandteile einer adäquaten hausärztlichen Primärversorgung dar. Um dies erreichen zu können, sind einerseits regelmäßige Fort- und Weiterbildungen als auch der Aufbau eines Vertrauensverhältnisses zwischen Arzt und Patient sehr wichtig.

Geboren 1990 in Seattle, aufgewachsen in Innsbruck, verheiratet

Ausbildung


Medizinstudium an der Medizinischen Universität Innsbruck - Promotion 2015

Spitalausbildung:

Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin am

  • Ordensklinikum Linz-Elisabethinen
  • KUK-Medcampus IV
  • KUK-Neuromed Campus
  • UKH Linz

Zusatzdiplome:

  • Notarztdiplom der ÖÄK
  • Fortbildungsdiplom der ÖÄK
  • Ausbildung zum ÖÄK-Diplom Akupunktur

Weiteres:

  • seit 2019 Sekundararzt in der Notfallambulanz des Ordensklinikums Linz-Barmherzige Schwestern
  • Teilnahme am Hausärztlichen Notdienstsystem (HÄND)
  • regelmäßige Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen (Schwerpunkt Allgemeinmedizin, Innere Medizin)